Untermenü

Inhalt

Schachermayer Eisenhändlerakademie

9.6.13: http://www.schachermayer.at/

Die Eisenhändler-Akademie

Die Schachermayer Eisenhändler-Akadmie ist eine Kooperation zwischen der Berufsschule Linz 7 und Schachermayer/Rechberger. Das Ziel ist die Qualitätssteigerung der Lehrlingsausbildung im Lehrberuf Großhandelskaufmann/-frau mit dem Schwerpunkt Eisenwarenhandel.

Alle Großhandelslehrlinge (Schulsprengel Oberösterreich) werden schulisch in eigenen Schachermayer/Rechberger-Klassen in der Berufsschule 7 in Linz ausgebildet. Die bisherigen Warenkunde-Schulungen im Hause Schachermayer wurden in den Unterricht der Berufsschule integriert. Die Lehrlinge profitieren von einer Ausbildung die noch konkreter auf die Anforderungen des Eisenhandels zugeschnitten ist. Die Zusammenarbeit von Schachermayer/Rechberger mit der Berufsschule Linz 7 gewährleistet eine flexible und vor allem zukunftssichere Ausbildung der Jugendlichen und ermöglicht beste Chancen für ihren beruflichen Erfolg.

Gerd Schachermayer: „Unser gemeinsames Ziel ist die Förderung der speziellen Fähigkeiten und Begabungen der Jugendlichen, um ihre Zukunftsaussichten im Unternehmen zu optimieren.“

Weiter Informationen zur Ausbildung bei Schachermayer finden Sie hier.