Untermenü

Inhalt

Was haben der Religionsunterricht und Sitzgelegenheiten gemeinsam?

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 hat sich der Religionsunterricht nicht im Klassenraum abgespielt, sondern draußen. Warum? Es wurden bei schönem, sonnigem Wetter Sitzgelegenheiten aus Paletten angefertigt. Die Mädels und Burschen halfen tatkräftig mit. Herzlichen Dank an Herrn Lackner für die professionelle Hilfestellung beim Arbeiten! Ein Dank geht auch an die Firma Wachberger- Bau, welche die Paletten kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Diese Möbel werden bald unsere Schule verschönern! [ri]

Sitzgelegenheit aus Paletten

Sitzgelegenheit aus Paletten