COVID-Risikostufe 3

Ab Montag, 15. November 2021, gilt in Oberösterreich für alle Schulen Risikostufe 3.

 

Für Schüler*innen gilt:

COVID-Testung:

  • Testung ungeimpfter Schüler*innen in der Schule oder Vorlage eines externen Testzertifikats 3-mal wöchentlich (davon mindestens ein PCR-Test)
  • Auch bereits geimpfte oder genesene Schüler*innen können weiterhin an den Testungen teilnehmen – sie sind aber nicht dazu verpflichtet

MNS:

  • MNS im gesamten Schulgebäude (auch Klassen)

 

Für Externe gilt:

  • 3-G-Nachweis bei Betreten des Schulgebäudes
  • MNS während des gesamten Aufenthalts in der Schule
  • Keine Unterrichtsangebote mit externen Personen

Riskostufen-Matrix-Schuljahr 2021/22

 

Weitere aktuelle Informationen zu COVID

Bildungsdirektion OÖ

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Pixabay